HEIDENHAIN - Tastsysteme

HEIDENHAIN- Tastsysteme sind für den Einsatz an Werkzeugmaschinen - vor Allem Fräsmaschinen und Bearbeitungszentren - konzipiert. Mit HEIDENHAIN Tastsystemen können Sie Rüstzeiten reduzieren, Einsatzzeiten der Maschinen erhöhen und die Maßhaltigkeit der gefertigten Werkstücke verbessern.

 

HEIDENHAIN bietet für die Werkstückvermessung- direkt auf der Maschine die schaltenden Tastsysteme TS an. Diese können entweder manuell oder über den Werkzeugwechsler in die Werkzeugaufnahme eingesetzt werden. Je nach Antastfunktionen Ihrer NC-Steuerung können sie automatisch oder manuell:

• Werkstücke ausrichten

• Bezugspunkte setzen

• Werkstücke vermessen

• 3D-Formen digitalisieren bzw. kontrollieren

 

 

HEIDENHAIN bietet für die Werkzeugvermessung- direkt auf der Maschine die Tastsysteme TT sowie die Lasersysteme TL an.

 

Das schaltende Tastsystem TT tastet das stehende oder rotierende Werkzeug dreidimensional an und überträgt ein Schaltsignal zur NC-Steuerung.

 

Das Lasersystem TL tastet Länge, Durchmesser oder Kontur des Werkzeugs berührungslos per Laserstrahl ab. Die NC-Steuerung verarbeitet mit speziellen Messzyklen die Informationen.

 

HEIDENHAIN Tastsysteme

Neuteil-Anfrage

 

Sie benötigen ein HEIDENHAIN-Tastsystem, wissen aber nicht welchen?

Dann bitten wir sie um folgende Angaben:

 

- Art der Anwendung

 

- Abstrahlwinkel

 

- Werkzeugaufnahme (Kegel)

Ersatzteil-Anfrage

 

Sie benötigen ein HEIDENHAIN-Ersatzteil?

Dann bitten wir sie um folgende Angaben:

 

- Ident-Nummer

Die Id.-Nr. ermöglicht uns eine eindeutige Bestimmung des Ersatzteils, deshalb ist es das Sicherste, wenn Sie uns die Id.-Nr. des zu ersetzenden Drehgebers mitteilen können.

 

- Seriennummer

 

- Kabelgebunden oder Übertragung per Infrarot oder Funk

 

- Werkzeugaufnahme (Kegel)

 

MOSER Industrie-Elektronik GmbH

Geneststraße 5 · 10829 Berlin

Tel.: 030 / 751 57 37 · FAX: 030 / 751 00 98 mosergmbh.berlin@t-online.de

HEIDENHAIN Tastsysteme

HEIDENHAIN - Tastsysteme

HEIDENHAIN- Tastsysteme sind für den Einsatz an Werkzeugmaschinen - vor Allem Fräsmaschinen und Bearbeitungszentren - konzipiert. Mit HEIDENHAIN Tastsystemen können Sie Rüstzeiten reduzieren, Einsatzzeiten der Maschinen erhöhen und die Maßhaltigkeit der gefertigten Werkstücke verbessern.

HEIDENHAIN Tastsysteme

HEIDENHAIN bietet für die Werkstückvermessung- direkt auf der Maschine die schaltenden Tastsysteme TS an. Diese können entweder manuell oder über den Werkzeugwechsler in die Werkzeugaufnahme eingesetzt werden. Je nach Antastfunktionen Ihrer NC-Steuerung können sie automatisch oder manuell:

• Werkstücke ausrichten

• Bezugspunkte setzen

• Werkstücke vermessen

• 3D-Formen digitalisieren bzw. kontrollieren

 

 

HEIDENHAIN bietet für die Werkzeugvermessung- direkt auf der Maschine die Tastsysteme TT sowie die Lasersysteme TL an.

 

Das schaltende Tastsystem TT tastet das stehende oder rotierende Werkzeug dreidimensional an und überträgt ein Schaltsignal zur NC-Steuerung.

 

Das Lasersystem TL tastet Länge, Durchmesser oder Kontur des Werkzeugs berührungslos per Laserstrahl ab. Die NC-Steuerung verarbeitet mit speziellen Messzyklen die Informationen.

 

Neuteil-Anfrage

 

Sie benötigen ein HEIDENHAIN-Tastsystem, wissen aber nicht welchen?

Dann bitten wir sie um folgende Angaben:

 

- Art der Anwendung

 

- Abstrahlwinkel

 

- Werkzeugaufnahme (Kegel)

Ersatzteil-Anfrage

 

Sie benötigen ein HEIDENHAIN-Ersatzteil?

Dann bitten wir sie um folgende Angaben:

 

- Ident-Nummer

Die Id.-Nr. ermöglicht uns eine eindeutige Bestimmung des Ersatzteils, deshalb ist es das

Sicherste, wenn Sie uns die Id.-Nr. des zu ersetzenden Drehgebers mitteilen können.

 

- Seriennummer

 

- Kabelgebunden oder Übertragung per Infrarot oder Funk

 

- Werkzeugaufnahme (Kegel)

 

HEIDENHAIN - Tastsysteme

Neuteil-Anfrage

Ersatzteil-Anfrage

HEIDENHAIN- Tastsysteme sind für den Einsatz an Werkzeugmaschinen - vor Allem  Fräsmaschinen und Bearbeitungszentren - konzipiert. Mit HEIDENHAIN Tastsystemen können Sie Rüstzeiten reduzieren, Einsatzzeiten der Maschinen erhöhen und die Maßhaltigkeit der gefertigten Werkstücke verbessern.

HEIDENHAIN Tastsysteme

HEIDENHAIN bietet für die Werkstückvermessung- direkt auf der Maschine die schaltenden Tastsysteme TS an. Diese können entweder manuell oder über den Werkzeugwechsler in die Werkzeugaufnahme eingesetzt werden. Je nach Antastfunktionen Ihrer NC-Steuerung können sie automatisch oder manuell:

• Werkstücke ausrichten

• Bezugspunkte setzen

• Werkstücke vermessen

• 3D-Formen digitalisieren bzw. kontrollieren

 

 

HEIDENHAIN bietet für die Werkzeugvermessung- direkt auf der Maschine die Tastsysteme TT sowie die Lasersysteme TL an.

 

Das schaltende Tastsystem TT tastet das stehende oder rotierende Werkzeug dreidimensional an und überträgt ein Schaltsignal zur NC-Steuerung.

 

Das Lasersystem TL tastet Länge, Durchmesser oder Kontur des Werkzeugs berührungslos per Laserstrahl ab. Die NC-Steuerung verarbeitet mit speziellen Messzyklen die Informationen.

 

Neuteil-Anfrage

 

Sie benötigen ein HEIDENHAIN-Tastsystem, wissen aber nicht welchen?

Dann bitten wir sie um folgende Angaben:

 

- Art der Anwendung

 

- Abstrahlwinkel

 

- Werkzeugaufnahme (Kegel)

Ersatzteil-Anfrage

 

Sie benötigen ein HEIDENHAIN-Ersatzteil?

Dann bitten wir sie um folgende Angaben:

 

- Ident-Nummer

Die Id.-Nr. ermöglicht uns eine eindeutige

Bestimmung des Ersatzteils, deshalb ist es

das Sicherste, wenn Sie uns die Id.-Nr. des zu

ersetzenden Drehgebers mitteilen können.

 

- Seriennummer

 

- Kabelgebunden oder Übertragung per Infrarot  oder Funk

 

- Werkzeugaufnahme (Kegel)